Hausärztliches Angebot

  • Erste Anlaufstelle: Wir sehen uns als erste Anlaufstelle in allen Fragen rund um Ihre Gesundheit. Mit unserer breiten Ausbildung und langjährigen Erfahrung bieten wir Betreuung in allen Lebensphasen an.
  • Partnerschaftliche Beziehung zwischen Arzt und Patienten: Wir pflegen eine partizipative und partnerschaftliche Beziehung zu unseren Patienten. Wir legen grossen Wert auf die gemeinsame Entscheidungsfindung bezüglich Abklärungen und Therapien.
  • Verlässliche Betreuung und Begleitung: Wir schaffen eine vertrauensvolle Atmosphäre und begleiten unsere Patienten zuverlässig.
  • Koordination und Zusammenarbeit: Als Patientin oder Patient des MAiH profitieren Sie vom engen Zusammenwirken von Grundversorgern, Spezialisten und Therapeuten unter einem Dach. Wir sind auch mit der nahen Spitex Vorderland und dem Betreuungs-Zentrum Heiden gut vernetzt.
  • Hausbesuche: Hausbesuche sind integrierender Bestandteil der Hausarztmedizin.

Dienstleistungsangebot

  • Ganzes Gebiet der Allgemeinen Inneren Medizin
  • Kinderheilkunde und Impfungen im Rahmen der Grundversorgung
  • Palliative Care (Pflege von Schwerkranken zu Hause)
  • Gesundheitsberatung/Prävention/Check-up
  • Reisemedizin
  • Hausbesuche

Technische Ausrüstung

  • Röntgen
  • Labor
  • EKG
  • Ultraschall
  • Hals-Nasen-Ohren
  • Lungenfunktion
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Vereisung von Warzen
  • Doppler
  • Kleinchirurgie
Tobler Natalie

Natalie Tobler • Assistenzärztin Hausarztmedizin
071 898 40 80 •  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nathalie Tobler, 1992, ist in Herisau geboren und aufgewachsen. Für das Medizinstudium zog sie nach Bern; 2018 schloss sie es ab. Danach zog es sie zurück in die Ostschweiz, wo sie Erfahrung in der Altersmedizin sammelte und zuletzt im Kantonsspital St. Gallen im Bereich der Inneren Medizin arbeitete. Derzeit absolviert sie die Ausbildung zur Hausärztin. In ihrer Freizeit ist sie gerne auf Reisen und lernt andere Kulturen kennen. An Regentagen nimmt sie ein gutes Buch in die Hand oder lässt an der Nähmaschine ihrer Fantasie freien Lauf.

Staatsexamen
Universität Bern 2018

Langer Thomas

Dr. med. Thomas Langer • Hausarzt und Facharzt für Innere Medizin, Mitglied der Geschäftleitung
071 898 40 80Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Langer, 1959, schloss 1986 in Zürich sein Medizinstudium ab und sammelte danach in den Spitälern St. Gallen, Münsterlingen, Luzern, Heiden, im Kinderspital Luzern und in der Rheumaklinik Zurzach Erfahrung in verschiedensten Fachbereichen. Vor seiner Tätigkeit am MAiH führte er 25 Jahre lang eine Hausarztpraxis in Wolfhalden. Er ist mit Leib und Seele Hausarzt, hat entscheidend an der Entstehung des MAiH mitgewirkt und engagiert sich nun in der Geschäftsleitung. Er ist Mitinitiant des Palliativ-Netzwerks im Appenzeller Vorderland und hat am Palliativ-Konzept des Kantons mitgearbeitet. Thomas Langer ist Vater dreier erwachsener Kinder und lebt in Heiden. In seiner Freizeit trifft man ihn unter anderem auf dem Tennisplatz an.

Staatsexamen
Universität Zürich 1986

Facharzttitel
Allgemeine Innere Medizin 1993

Weiterbildung
Fähigkeitsausweis Praxislabor 2002
Fähigkeitsausweis Röntgenaufnahmen im niedrigen und mittleren Dosisbereich 2004

MAiH – Medizinisches Ambulatorium in Heiden • Werdstrasse 1A • 9410 Heiden • 071 898 40 80Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Standort