Gastroenterologisches Angebot

Die Gastroenterologie befasst sich mit sämtlichen Erkrankungen des Verdauungsapparats, insbesondere Speiseröhre, Magen sowie Dünn- und Dickdarm, zudem mit den an der Verdauung beteiligten Organen Leber und Bauchspeicheldrüse.

Schwerpunktmässig werden in unserer Praxis durchgeführt:

Darmspiegelung

  • als Vorsorgeuntersuchung zur Verhinderung von Darmkrebs inklusive der Entfernung von Krebsvorstufen
  • als diagnostische Untersuchung bei Bauchschmerzen und Stuhlunregelmässigkeiten
  • zur Erkennung und Verlaufsbeurteilung bei chronisch-entzündlicher Darmerkrankung

Magenspiegelung

  • zur Früherkennung von Krebsvorstufen in Speiseröhre und Magen
  • zur Beurteilung von Magenbeschwerden und Reflux
  • zur Beurteilung eines Magengeschwürs und dessen Ursache
  • zur Beurteilung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten (zum Beispiel Gluten)

Ultraschall der inneren Organe zur (Früh-)Erkennung von Krankheiten

Leber

  • Beurteilung von Strukturunregelmässigkeiten, Beurteilung des Verfettungsgrads, Nachweis von Gallensteinen und deren Beurteilung

Bauchspeicheldrüse

  • Beurteilung von akuten und chronischen Veränderungen

Nieren und Harnblase, Milz, Hauptschlagader, weibliche Geschlechtsorgane und Prostata

  • Beurteilung des Zustands, gegebenenfalls Empfehlung zur fachspezifischen Abklärung

Darm

  • Beurteilung des Zustands, Nachweis von Entzündungen oder Divertikeln (Ausstülpungen)

Zusätzlich

  • Funktionelle Abklärung Laktose-/Fruktose-Intoleranz (H2-Atemtest) bei Unverträglichkeiten
  • Stuhluntersuchungen (vor allem für chronisch entzündliche Darmerkrankungen und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen)
Thomas Kempmann

Dr. med. Thomas Kempmann • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
071 898 40 80Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Kempmann, 1967, hat in Lübeck, Teneriffa und Norwegen Medizin studiert und 2001 die Approbation erlangt. Seit 2019 praktiziert er in der Schweiz. Davor hatte er verschiedene Stellen als Assistenz-, Ober- und Facharzt in Deutschland inne. Im MAiH bietet er gastroenterologische Sprechstunde an und sorgt sich somit auch um die Darmvorsorge. Thomas Kempmann lebt mit seiner Familie in Baden-Württemberg. In der Freizeit ist er häufig beim Wandern anzutreffen.

Staatsexamen
Universität Lübeck 2001

Facharzttitel
Innere Medizin 2009
Gastroenterologie 2019

Weiterbildung
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 2004
Fachkundeausweis internistische Röntgendiagnostik und gesamtes Skelettsystem 2004
Zusatzbezeichnung Diabetologie 2011
Fähigkeitsausweis Phytotherapie 2015
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren 2016

MAiH – Medizinisches Ambulatorium in Heiden • Werdstrasse 1A • 9410 Heiden • 071 898 40 80Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Standort