Orthopädin Jacqueline Fust neu im Team

10. Dezember 2022

Es freut uns sehr, dass wir mit Dr. med. Jacqueline Fust eine weitere Fachdisziplin im MAiH anbieten können. Die engagierte Orthopädin mit Schwerpunkt Fusschirurgie bietet jeweils dienstags und freitags eine orthopädische Sprechstunde an.

Jacqueline Fust, 1984, ist im Sonnental bei Oberbüren SG aufgewachsen und hat in Fribourg und Bern Medizin studiert. Ihre Ausbildung zur Fachärztin Orthopädie und Traumatologie absolvierte sie in den Kantonsspitälern von Münsterlingen und St. Gallen. Danach war sie Oberärztin im Kantonsspital Luzern in Sursee mit dem Schwerpunkt Fuss- und Sprunggelenkschirurgie. Seit 2021 war sie als selbständige Fachärztin in der Hand und Fuss Facharztpraxis in St. Gallen tätig, bis wir sie für das Appenzeller Vorderland gewinnen konnten. Sie ist Belegärztin an der Klinik am Rosenberg in Heiden, der Klinik Stephanshorn sowie im OPERA (ambulante Operationen) in St. Gallen. Im MAiH liegt ihr Fokus auf Fuss- und Sprunggelenkschirurgie inklusive Traumatologie, ausserdem auf konservativen Therapiemöglichkeiten sämtlicher Beschwerden des Bewegungsapparates inklusive Beurteilung komplexer Wunden. Jacqueline Fust ist verheiratet und wohnt mit ihrer Familie in St. Gallen. In der Freizeit geht sie gerne in die Berge, trifft Freunde und geniesst das kulinarische Angebot in der Umgebung.

 

 

MAiH – Medizinisches Ambulatorium in Heiden • Werdstrasse 1A • 9410 Heiden • 071 898 40 80Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Standort